06.10.2013

Bundeslehrgang in Forchheim


Hallo,

ja ich lebe noch, ich weiß selber nicht warum ich nichts gepostet hab, aber egal. Also erstmal um 9:00 im TKD Center getroffen und auf Jens gewartet, weil Axel krank war und nicht fahren konnte. Joa die ersten 2 Stunden hab ich Musik gehört, dann war mein Akku leer (ich hab zwar ein mit 1650mAh und ein mit 2000mAh, aber beide waren fast leer).Joa ich hab schon gemerkt das Jens uns gerne während der Fahrt gern rausgeschmissen hätte, aber wir sind heil angekommen und mussten noch auf die anderen warten, joa dann umziehen und Anfangslehrgang, erstmal ne Rede vom Bürgermeister und Handtuch austeilen für die Schulleiter, dann mit ungefähr 400 bis 600 Leuten Erwärmung und Technik, was ja bei so vielen Leuten immer blendend funktioniert weil wenn vorne ne Technik gezeigt wird dann müssen die hinteren erstmal abwarten bis die reihen nach und nach sehen was wir machen müssen und in der Zeit kommt schon ne neue Technik. Joa dann hatten wir jeweils 45 Minuten bei 3 Schulleitern, der erste war ganz okay, der zweite ganz nett, und der dritte ganz schön heftig, joa Abschlusslehrgang und dann umziehen, Apfel von Aaron klauen und dann regnete es und Jens hat noch einem Starthilfe gegeben. So dann wieder zurückgefahren und dabei viel Spaß gehabt, Jens zwar nicht aber egal, und joa war an sich ganz nett. Ich weiß nich was ich jetzt schreiben könnte daher, bis irgendwann :D

Ja nich grad Spannende Bilder, das Gruppenfoto kommt noch und ich stell noch den Sonnenuntergang von vorherigen Samstag rein.





video
hier in 1080p > http://www.youtube.com/watch?v=kgMY8ocQcw0

Tschau :D